DER STAMMBAUM

Oftmals kommt die Frage auf, ob nun das Huhn oder das Ei zuerst auf der Welt waren. Darüber hinaus gibt es die Evolutionstheorie nach Charles Darwin, von der er selber gar nicht so ganz überzeugt war, die sein Zeitgenosse Ernst Haeckel dennoch mit Leidenschaft verbreitete und bis heute als Lehrstoff in den Schulen und an den Universitäten gilt. Demnach entwickelten sich aus primitiven Einzellern über viele Jahrtausende auch einmal die Menschen, und demnach gilt auch das Recht des Stärkeren, den Schwächeren auszusondern und zu vernichten. Wie ethisch und human das ist, sehen wir heute an der Gleichgültigkeit der Menschen gegenüber den Tieren, die mit uns zusammenleben – noch genauer möchte ich mich an dieser Stelle dazu nicht äußern. Die Veden sehen das ganz anders, und damit wollen wir uns jetzt einmal befassen:

<<< Diese Webseite befindet sich noch im Aufbau >>>